Unser Top-Modell: Seit über 15 Jahren im Geschäft und so attraktiv wie am ersten Tag.

Für institutionelle und private Immobilieneigentümer hat sidus das Erfolgsmodell des Mandatssplittings mit zentralem Immobilienrechnungswesen und lokaler Bewirtschaftung entwickelt. Dem Kunden bleibt die Wahl der Betreuung vor Ort – sidus behält den Überblick über Daten und Finanzen. Eine attraktive wie flexible Kombination mit integriertem 4-Augenprinzip durch unabhängige Spezialisten.

Buchhaltung und Objekt- sowie Mieterdaten werden zentral einheitlich geführt und archiviert. Die standardisierten und automatisierten Prozesse steigern Qualität und Effizienz gleichermassen. Das Leistungsverzeichnis mit präziser Prozessbeschreibung sichert ein massgeschneidertes, einheitliches Reporting in hoher Datenqualität.

Die Mieter bedienen wir schweizweit mit standardisierten Formularen in der jeweiligen Landessprache und sorgen dafür, dass Einnahmen und Ausgaben termingerecht erledigt werden. Ihre Vorgaben bezüglich Buchführung und Cash Management führen wir zuverlässig aus.

Werte, auf die Sie zählen können.

In sidus finden Sie den Treuhänder als zentralen Leistungserbringer und somit einzigen Ansprechpartner für Finanzfragen. Wir liefern Ihnen sämtliches Zahlen- und Datenmaterial innert kürzester Zeit und sorgen so für Ihre Entlastung.

Maximale Transparenz. Tagesaktueller Durchblick.

Sie erhalten glasklare und übersichtlich dargestellte Informationen in Form von standardisierten Daten aus der leistungsstarken neuen Software ABACUS. Diese Daten stellen wir Ihnen nach Wunsch im kundenseitigen MIS oder aber durch Direktzugriff zur Verfügung.

Immobilien-Accounting von seiner stärksten Seite!